Bitte geben Sie ein Reiseziel ein
Daten

Berlinale: Internationale Filmfestspiele Berlin

Berlinale

Die Berlinale ist das größte Filmfestival in Deutschland und eines der wichtigsten in ganz Europa. Die erste Berlinale fand 1951 in der Hauptstadt Deutschlands statt und wird seitdem jährlich durchgeführt. Normalerweise dauert das Festival 10 Tage und Jahr für Jahr werden rund 300.000 Tickets an das Publikum verkauft.

Berlinale

Die Berlinale ist neben den Filmfestivals in Cannes und Venedig eines der zentralen Ereignisse in der Welt des Kinos. Im Unterschied zu anderen Veranstaltungen dieser Art ist der Fokus hier jedoch hauptsächlich auf das "Autorenkino" und das "intellektuelle Kino" gerichtet. Hier werden jährlich rund 400 Filme gezeigt. Am Wettbewerbsprogramm des Festivals können sich nur Spielfilme und Kurzfilme beteiligen, die im Jahr vor dem Festival entstanden sind und auf anderen Festivals nicht gezeigt wurden. Die Jury des Festivals, bestehend aus berühmten Schauspielern, Schriftstellern, Regisseuren und Kulturschaffenden, legt besonderen Wert darauf, dass auf der Berlinale Filme aus allen Ländern der Welt präsentiert werden.

Die wichtigste Auszeichnung ist der Goldene Bär, der für den besten Film des Hauptwettbewerbs und für den besten Kurzfilm verliehen wird. Der Silberne Bär wird in mehreren Kategorien verliehen -„Bester Regisseur“, „Bester Schauspieler“, „Beste Schauspielerin“, „Beste Musik“ und „Bestes Drehbuch“.

Berlinale 2021

Das 71. Festival soll vom 11. bis 21. Februar 2021 stattfinden. In den offiziellen Sektionen sind bislang noch keine näheren Informationen zu Filmen und Ablauf bekannt gegeben worden. 2019 ging es zum Beispiel um den dänisch-kanadischen Spielfilm “The Kindness of Strangers” von Lone Scherfig. Seit 1977 werden in Zusammenarbeit mit der Deutschen Kinemathek filmhistorische Retrospektiven auf der Berlinale veranstaltet. 2019 befasste sich die Retrospektive unter dem Titel „Selbstbestimmt. Perspektiven von Filmemacherinnen“ mit dem Filmschaffen von Regisseurinnen in der Zeit von 1968 bis 1999.

Berlinale

Sektionen:
🔸 Wettbewerb;
🔸 Berlinale Shorts;
🔸 Panorama;
🔸 Forum & Forum Expanded;
🔸 Generation;
🔸 Perspektive deutsches Kino;
🔸 Berlinale special & Berlinale series;
🔸 Retrospektive, Berlinale classics and hommage.

Sonderreihen:
🔸 Kulinarisches Kino;
🔸 Berlinale Goes Kiez;
🔸 Native - a journey into indigenous cinema.

Festivaltermine

02.02.2021 Programm-Pressekonferenz der 72. Internationalen Filmfestspiele Berlin
11.02.2021 Eröffnung der 71. Internationalen Filmfestspiele Berlin
11.-19.02.2021 European Film Market
13.-17.02.2021 Berlinale Co-Production Market
13.-18.02.2021 Berlinale Talents
20.02.2021 Abschlussgala und Preisverleihung der 71. Internationalen Filmfestspiele Berlin
21.02.2021 Berlinale Publikumstag

Achtung!
Weitere Information über das Programm, die Tickets und die Öffnungszeiten werden hier und auf der Berlinale Webseite bald verfügbar sein.

Berlinale Palast

Berlinale

Die Berlinale befindet sich in einem Musical Theater am Potsdamer Platz, also im Herzen von Berlin. Die Platzkapazität ist ziemlich groß - 1627 Plätze. Alle Ebenen sind rollstuhlzugänglich.

Das Theater hat folgende Adresse: Marlene-Dietrich-Platz 1, 10785 Berlin, Deutschland. Sie können es ohne Problem mit der S-/U-Bahn erreichen (Station „Potsdamer Platz”).

Falls Sie eine Unterkunft brauchen, stehen mehrere Hotels in der Nähe für Sie zur VerFÜgung. Zusammen mit Ihrem HotelFriend-Team können Sie immer die besten Deals finden und die Berlinale ohne Sorge genießen!

Hotels nahe der Berlinale (216 Ergebnisse)

Preis
-
Sterne
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Hotel-Ausstattung
Restaurant
Kostenfreie Parkplätze
Kostenloses WLAN
Kinderspielplatz
Schwimmbad
Google - Bewertungen
bis zu 7*
7* - 8*
8* - 9*
9* +

Hotels nahe der Berlinale (216 Ergebnisse)

HotelFriend