Bitte geben Sie ein Reiseziel ein
icon
Daten
Daten
Filtern
close
Entfernung vom Zentrum
Weniger als 1 km
124
Weniger als 3 km
196
Weniger als 5 km
231
Hotel-Ausstattung
Kostenloses WLAN
530
Restaurant
425
Kostenfreie Parkplätze
468
Flughafenshuttle
181
Nichtraucherzimmer
4
Haustiere erlaubt
110
Behindertenfreundlich
Kinderspielplatz
149
Spa & Wellnesscenter
341
Fitnesscenter
Schwimmbad
353
Sterne
1 Stern
1161
2 Sterne
184
3 Sterne
906
4 Sterne
118
5 Sterne
14

Hotels auf Gran Canaria (2594 Ergebnisse)

  • Villa San Agustin 10
  • Villa Gran Canaria Specialodges
  • Silvi Villas by Tam Resorts
2 Erwachsene
  • Luxurious Villa in Canary Islands with Swimming Pool
  • Sunshine Villas
2 Erwachsene
  • The One Luxury Apartments
2 Erwachsene
  • Anfi Opal Villas
2 Erwachsene
  • Lopesan Villa Del Conde Resort & Thalasso
2 Erwachsene
  • Salobre Golf Resort Gran Canaria
2 Erwachsene
  • Silvi Villas

Gran Canaria Travel Guide

Als die zweit-bevölkerungsreichste Insel des Archipels gilt Gran Canaria als ein wunderschönes Reiseziel mit fast 60 km Stränden. Neben dem Strandurlaub hat man die Möglichkeit, historische Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, die unberührte Natur, Wassersportarten und lokale Küche zu genießen. Tatsächlich wurde die Insel von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt, dadurch wurde sie zu einer der wichtigsten Regionen Europas, wo Naturschätze bewahrt werden. Die Einheimischen sind stolz auf ihre Heimat, weil sie in der Regel mit der herrlichen Flora von Makaronesien, speziellen geomorphologischen Konfiguration und reicher Biodiversität assoziiert wird. Als Antwort auf die Bedürfnisse der Touristen haben die Behörden benötigte Maßnahmen ergriffen, um die Infrastruktur zu entwickeln und Services der höchsten Qualität anzubieten. Infolgedessen verlockt diese beträchtliche Anzahl an Vorteilen jährlich ca. 4 Millionen Touristen auf diese Insel.

Gran Canaria

Die beste Reisezeit für Gran Canaria

Für die Insel ist eine hohe Temperatur fast ohne Regen das ganze Jahr über typisch. Dieses Wetter kann mit dem subtropischen ozeanischen Klima erklärt werden, das die Sommer äußerst sonnig und warm macht. Zum Beispiel ist der August der heißeste Monat des Jahres mit einer Durchschnittstemperatur von 24 °C. Der Januar ist wiederum der kälteste Monat des Jahres mit einer Durchschnittstemperatur von 18 °C. Deswegen bietet die Insel ganzjährig komfortable Bedingungen für Tourismus an. Es wird empfohlen, Gran Canaria von Mai bis November zu besuchen, weil die Lufttemperatur und Wassertemperatur sehr angenehm sind. Aber wenn Sie den Touristenmassen entkommen möchten, sollten Sie die Insel Ende Frühling oder Anfang Herbst besuchen.

Interaktive Karte von Gran Canaria

Städte und Resorts

Wenn Sie danach streben, einen Strandurlaub mit interessanten Promenaden durch die bezaubernden Badeorte der Insel zu kombinieren, ist es empfehlenswert, eine Reihe der lokalen Urlaubsziele zu beachten. Sie bieten zahlreiche Möglichkeiten für Liebhaber von verschiedenen Reisetypen.

Maspalomas

Maspalomas

Die Mehrheit der Reisenden wählt diesen Badeort als den Hauptort für ihren Aufenthalt auf der Insel. Die im südlichen Teil der Insel gelegene Stadt wird häufig mit den besten Stränden und einer Menge Sanddünen assoziiert, was die Insel wie eine Wüste aussehen lässt. Zugleich verfügt sie über eine riesige Biodiversität, die durch die Oase oder La Charca und den Palmenwald ausgedrückt wird. Wenn Sie Ihre Kenntnisse in den lokalen Attraktionen erweitern möchten, ziehen Sie den Botanischen Park und Wasserpark in Betracht.

El Salobre

Als eine der meistbesuchten Städte in Gran Canaria ist El Salobre wegen ihrer wunderschönen Aussichten auf die Berge und den Strand bekannt. Wenn Sie auf der Suche nach gut ausgebauter Infrastruktur sind, sollten Sie diese Stadt ebenfalls besuchten. Tatsächlich können Sie hier Einkaufszentren, beste Hotels und Restaurants finden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, hier Ihre Fähigkeiten im Golf, Reiten, Schwimmen und Radfahren auszubauen.

Amadores

Amadores

Suchen Sie nach einem Ort, wo Sie Ihren Emotionen freien Lauf lassen und die Ruhe genießen können? Es gibt keine bessere Stadt auf der Insel, um dieses Ziel zu erreichen. Amadores ist dank des friedlichen Sandstrands bekannt, wo Sie in der Sonne liegen oder unter dem kristallklaren Wasser, das reich an den Meereslebewesen ist, schnorcheln können. Darüber hinaus kann dieser Ferienort von den Leuten besucht werden, die in Wandern, Radfahren und Reiten auf einem Kamel vernarrt sind.

Meloneras

Diese Stadt, die sich in der Nähe von Maspalomas und Playa del Ingles befindet, kann als eine typische schicke Stadt in Gran Canaria betrachtet werden. Meloneras ist ein Urlaubsort, wo Sie Reisende mit verschiedenen Zielen treffen können. Einerseits empfängt sie zahlreiche Luxusgäste, die sich ihr Leben ohne Einkaufszentren, Cafés, Autos und Restaurants kaum vorstellen können. Andererseits hat der Ferienort die höchste Konzentration der Liebhaber von Wassersportarten wie z. B. Surfen und Tauchen. Außerdem hat man hier die Möglichkeit, unterhaltsames Mondscheinkino und eine abenteuerliche Safari zu genießen.

Beste Strände

Die Qualität der lokalen Strände ist einer der Hauptvorteile von dieser Insel. Sie sind wegen des weißen Sands, kristallblauen Wassers und exotischer Bäume extrem populär.

Anfi del Mar

Anfi del Mar

Dieser Strand, der im Südwesten von Gran Canaria liegt, sollte der wichtigste Ort auf der Insel für Sie werden. Palmen und Blumendisplays sowie das ruhige, türkisfarbene Wasser werden in der Regel unter den Hauptvorteilen dieses Strandes genannt. Darüber hinaus befindet er sich in der Nähe von verschiedenen Restaurants und Cafés, wo Sie die traditionellen Gerichte kosten können.

Las Canteras

Las Canteras

Die Einwohner dieser Insel beschreiben diesen Ort als einen der besten lokalen, urbanen Strände. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass dieser Strand ein riesiges Meeresschutzgebiet ist, strömen hierher die Liebhaber des Schnorchelns. Es ist empfehlenswert, hierher mit Ihrer Familie zu kommen, weil der Strand Angebote für Leute verschiedenen Alters und Interessen hat.

San Agustin

Dieser Strand erstreckt sich auf über 600 m und ist dabei einer der riesigsten Strände im Ferienort.

Neben dem klaren Wasser und weichen, goldenen Sand ist er dank der ausgebauten Infrastruktur berühmt, die durch zahlreiche Hotels, Restaurant, Bars und Cafés repräsentiert ist.

Gui Gui

Suchen Sie nach einem entfernten Strand? Lenken Sie die Aufmerksamkeit auf Gui Gui, der manchmal unerreichbar scheinen kann. Tatsächlich ist es schwer, dieses Urlaubsziel zu erreichen, weil es durch die Natur versteckt ist. Deswegen wird es empfohlen, ein Auto zu mieten, um Gui Gui zu erreichen. Sobald Sie an diesen Strand gelangen, können Sie die Geräusche von Wasser genießen abseits der Touristenmengen.

Attraktionen und Freizeitaktivitäten

Heutzutage hat Gran Canaria viel mehr außer Stränden zu bieten. Zum Beispiel wurde die Kombination aus historischen Sehenswürdigkeiten und Natur zum internationalen Touristenmagnet.

Besuchen Sie die Playa del Ingles

Dieser Ort gilt als ein Epizentrum der Partys auf der Insel. Wenn also das Hauptziel Ihrer Reise auf Gran Sardinia Spaß zu haben, zu tanzen und die Zeit mit Freunden zu verbringen ist, ist es genau dieser Ort, wo Sie Ihre Zeit in vollen Zügen genießen können. Außerdem ist die Playa del Ingles als ein Reiseziel für Gay-Tourismus weltbekannt. Auf jeden Fall können Sie hier zahlreiche Nachtclubs, Restaurants und Bars finden.

Veranstalten Sie eine Bootsfahrt, um Delfine zu beobachten

Falls Sie sich auf einer Insel erholen, wird eine Bootsfahrt definitiv zum Teil Ihres Urlaubs. Diese Aktivität bietet Ihnen eine Möglichkeit an, einen faszinierenden Blick auf die Insel beim Trinken eines Glas eisgekühlter Limonade oder Champagner zu genießen. Wenn Sie Glück haben, können Sie Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum sehen.

Visit Las Palmas

Besuchen Sie Las Palmas

Als die Hauptstadt der Insel sollte dieser Ort von den Touristen auf jeden Fall besucht werden. Sobald Sie hierher kommen, lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Kathedrale Santa Ana, das Theater Pérez Galdós und das Kanarisches Museum. Darüber hinaus können Sie die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten mit der Entspannung am Strand und dem Speisen in einem der lokalen Cafés kombinieren.

Besuchen Sie das Poema del Mar

Wenn Sie mit den Kindern reisen, sollten Sie diese Sehenswürdigkeit als ein Teil Ihres Inselurlaubs in Betracht ziehen.

Tatsächlich ist es ein großes Aquarium, wo man zahlreiche Arten von Meereslebewesen beobachten kann. Übrigens ist der Eintritt für Kinder unter 4 Jahren frei.

Besuchen Sie die Maspalomas Dünen

Das ist ein Wahrzeichen der Insel, das den Eindruck vermittelt, als ob Sie sich mitten in der Wüste sich befinden. Zugleich haben Sie immer den Zugang zu den besten Hotels und Restaurants in der Nähe. Darum können Sie zu einem lokalen Strand nach dem Besuch dieser Attraktion gehen.

Die Anreise nach Gran Canaria

Man kann diesen Ort entweder mit dem Flugzeug oder mit der Fähre erreichen. Heute verfügt Gran Canaria über einen internationalen Flughafen, der 18 km südlich von Las Palmas (die Hauptstadt der Insel) liegt. EasyJet, Ryanair, British Airways und Iberia bieten regelmäßige Flüge auf die Insel aus verschiedenen Regionen Europas an.

Sie können ebenfalls mit Hilfe der Schiffsverbindungen auf die Insel gelangen, die in der Regel mit den großen Kreuzfahrtschiffen wie z. B. P&O und Royal Caribbean repräsentiert werden. Die Fährverbindungen werden für Reisende, die Gran Canaria vom spanischen Festland und den anderen Kanarischen Inseln erreichen möchten, zur Verfügung gestellt. Zugleich kombinieren manche Leute Flug- und Fährverbindungen, weil diese Art von Transport eine Möglichkeit anbietet, atemberaubende Aussichten auf verschiedene Insel sowie Spanien zu genießen.

Verkehrsmittel

Es liegt auf der Hand, dass die Automiete die beste Weise ist, die Insel von verschiedenen Seiten zu entdecken. Heutzutage beträgt der Durchschnittspreis für diesen Servicetyp ca. 15 $ pro Tag – was wirklich nicht viel ist. Auf der Insel sind Taxiservices ebenfalls verfügbar.
Zugleich, wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel bevorzugen, können Sie 2 Unternehmen in Betracht ziehen, die Busverbindungen auf Gran Canaria anbieten (Global und Guaguas Municipales). Global stellt Services auf der ganzen Insel bereit, wohingegen das zweite Unternehmen hauptsächlich in der Hauptstadt operiert. Die Mehrheit der Busse ist mit Klimaanlagen ausgestattet, was die Qualität der erbrachten Services erhöht.

Unterkunft und Hotels

Die Insel hat eine Vielzahl von Hotels, die speziell auf die Anforderungen der anspruchsvollsten Touristen angepasst werden. Darum können Sie sicher sein, dass Sie es schaffen, einen Ort je nach Ihren persönlichen Vorlieben zu finden.

● Das Grand Hotel Residencia, das im Herzen des Palmenhains liegt, zieht Reisende mit einer fantastischen Bar, einer Lounge, einem Pool und einem Veranda-Bereich an. Übrigens wurde dieses Hotel von einigen Promis besucht, unter denen Bruce Springsteen und Mary Berry.
● Als ein Teil der bekannten Hotelkette bietet das Radisson Blu Hotel Services der höchsten Qualität an und beeindruckt mit seiner Infrastruktur.

Gran Canaria

● Das 5-Sterne Hotel Bohemia Suites & Spa befindet sich in Playa del Ingles. Trotz der Lage inmitten des Ferienortes, der den Liebhabern von Nachtclubs gewidmet ist, gilt das Hotel als ein eleganter Ort für Geschäftsreisende sowie Touristen mit Kindern.
● Das Hotel Cordial Mogán Playa ist ein 4-Sterne Hotel, das für seinen Pool, Privatstrand und sein Fitnesszentrum bekannt ist.
● Wenn Sie Ihre Kenntnisse in der Geschichte von Gran Canaria erweitern möchten, beachten Sie das Parador de Cruz de Tejeda.

Mit HotelFriend können Sie immer die besten Hotelzimmer und Angebote auf Gran Canaria finden und reservieren.

HotelFriend