calendar jederzeit
adults Erwachsene 2, Kinder 0
Preis

Zoo Dresden

Ein Besuch im Zoo bringt definitiv viel Spaß und unvergessliche Erlebnisse für Kinder und Erwachsene mit sich. Wenn Sie einen Familienurlaub in Dresden planen, sollte der größte Stadt-Zoo auf Ihrem Plan ganz oben stehen. Es ist einer der ältesten Zoos in Deutschland mit über 2.000 verschiedenen Tieren. Neben den Tieren finden im Zoo Dresden immer wieder spannende Events statt.

Eingang zum Dresdner Zoo

Zooplan — der Überblick

Der Zoo Dresden ist in viele Abschnitte aufgeteilt. Es gibt zum Beispiel das Afrikahaus, das Aquarium, das Terrarium und das „Professor Brandes Haus“, welches 2010 eröffnete. Das absolute Highlight des Zoos ist das Afrikahaus, wo Sie Löwen, Karakale, Elefanten, Mandrills und viele andere Tiere in einer nachgebauten Savanne beobachten können. Außerdem gibt es ein großartiges Giraffengehege, wo die Besucher den Tieren ganz nah kommen können.

Zoo Dresden Plan

Zoo Dresden Plan

Das „Professor Brandes Haus“ ist eine große Voliere und wurde nach dem ehemaligen Zoodirektor Gustav Brandes, einem berühmten deutschen Zoologen, benannt, der nach seiner Forschung mit der Aufzucht von Babyorangutans weltberühmt wurde. Dieser Bereich wurde komplett modernisiert und bietet den Affen ein großes Arial zum Leben. Die Besucher können hier Wollaffen, Weißkopfsaki und viele andere Arten beobachten.

Der Dresdener zoologische Garten ist gleichzeitig auch ein naturwissenschaftliches Zentrum. Auf dem Gelände gibt es eine Schule, in der Schüler jeden Alters alles über das Leben der Tiere, Umweltschutz, die ökologischen und ethnologische Probleme lernen.

Löwe im Dresdner Zoo Löwin
Orang-Utan im Dresdner Zoo Affe
Kronenkranich Flamingo
Watussi Kamel
Dachs

Fotos: Astro, Pelikan, Maarten, Magnetismus / flickr.com

Unterhaltung für Kinder

Der Zoo Dresden ist wirklich ein Paradies für kleine Besucher, Unterhaltung und spannende Entdeckungstouren machen den Zoobesuch noch aufregender.Zum Beispiel gibt es das schöne Freilicht-Puppentheater „Zoo Kasper“, in dem die aufregenden Abenteuer vom kleinen Kasper gespielt werden. Das kleine Zootheater hat von April bis Oktober geöffnet.

Der Spielplan:

Dienstags & Donnerstags: 10:30 Uhr, 11:30 Uhr, 14:00 Uhr und 15 Uhr
Samstags & Schulferien: Der Zoo öffnet von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Sontags & Feiertags: 10:30 Uhr, 11:30 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr

Außerdem gibt es noch einen Streichelzoo, welcher 1986 gegründet wurde. Hier können Sie und Ihre ganze Familie mit kleinen, süßen Tieren spiele, sie streicheln und füttern. Von da aus geht es mit einer Rutsche in den unterirdischen Zoo.

Über den gesamten Zoo sind mehrere Spielplätze verteilt, wo die Kinder ihre ganze Energie rauslassen können. Kletterwände, Schaukeln, Labyrinthe, Rutschen und viele andere Attraktionen - hier werden Kinder auf jeden Fall eine super Zeit haben.

Verschiedene Zoo-Touren werden von Zoomitarbeitern angeboten. Außerdem können im Zoo Dresden auch Kindergeburtstage gefeiert werden. Diese Party bleibt auf jeden Fall immer in Erinnerung.

Öffnungszeiten und Ticketpreise

Die Öffnungszeiten des Zoos variieren saisonabhängig.

Saison

Uhrzeit

Saisonstart ist am 10. Februar Der Zoo öffnet von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Ab dem 25. März Von 08:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Ab dem 4. Oktober Von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Die Wintersaison startet am 1. November Von 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Am 24. Und 31. Dezember Geöffnet bis 15 Uhr

Die Tickets können Sie an der Kasse am Haupteingang kaufen.

Kategorie

Preis

Erwachsener 12 €
Erwachsener mit Dresden Pass 6 €
Jahreskarte Erwachsener 35 €
Kinderticket 4 €
Kind mit Dresden Pass 2 €
Jahresticket Kind 18 €
Familienticket ( zwei Erwachsene, bis zu 4 Kinder) 30 €
Jahresticket Familie 80 €
Eintrittskarten für Schulkinder Studenten und Personen mit einem Behindertenausweis kosten 8 €.

Anfahrt: Adresse & Parken

Der Zoo Dresden liegt in der Tiergartenstraße 1.

Sie erreichen den Zoo ganz einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Bus oder Straßenbahnlinien 13,9,75 (Haltestelle Zoo) oder mit der 75 (Haltestelle Lenneplatz).

Wenn Sie mit Ihrem eigenen Auto anreisen, können Sie den Parkplatz direkt am Haupteingang des Zoos nutzen. 1 € pro Stunde für einen PKW und 2 € pro Stunde für einen Bus. Eine Tageskarte für den Parkplatz kostet 3 €.

Anlage

Der Zoo ist barrierefrei, was den Zoobesuch für Rollstuhlfahrer und körperlich eingeschränkte Gäste sehr angenehm gestaltet.

Toiletten sind auf dem gesamten Gelände verteilt: am Haupteingang, am „Pinguin Café“ und am Imbiss „Känguru-Stop“ am Ausgang. Behindertentoiletten finden Sie am Engang in der Nähe vom Zoo-Shop.

Für Dresdens Gäste

Wenn Sie auf der Suche nach einer schönen Unterkunft in der Nähe vom Zoo Dresden sind, dann empfehlen wir das Dorint Hotel Dresden. Das Hotel verwöhnt Sie nicht nur mit modernen, gemütlichen Zimmern und einen leckeren Frühstück, sondern bietet auch hochklassigen Service und einen Wellnessbereich mit einer Sauna und einem Dampfbad. HotelFriend gibt Ihnen die Möglichkeit Ihren Urlaub so zu gestalten, wie Sie es wollen. Abgestimmt auf Ihre Vorlieben: Sie können den Hotelservice schon im Vorhinein buchen, genau so wie Sie es sich wünschen. Unsere App gibt Ihnen noch viel mehr, als nur das Hotel in Dresden.