SSG Leipzig gewinnt 2x Rückenschwimmen Gold in Berlin

SSG Leipzig Wins 2x Backstroke Gold in Berlin

Bildnachweis: thesportpicturepage

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das junge und strebsame SSG-Team (Schwimmstart Gemeinschaft Leipzig) an den Deutschen Jahrgangsmeisterschaft 2018 teilgenommen und einige Medaillen gewonnen hat!

In diesem Jahr haben sich die SSG-Schwimmer in Berlin zwei Titel und insgesamt vier Medaillen geschnappt.

Kevin Kuske hat insbesondere seine Position als der beste Rückenschwimmer unter den 2004 geborenen Teilnehmern bestätigt. Er hat mit einer Zeit von 1:02.70 gewonnen, ist nach vorne im Wettbewerb gekommen und zum zweiten Mal Medaillengewinner in seiner Altersgruppe geworden.

Isabell Ramolla von der SSG Leipzig hat ebenfalls eine beeindruckende Ausdauer gezeigt. Im Finale ist sie gegen andere Schwimmer angetreten, die im Jahr 2001 geboren sind, und hat eine Silbermedaille mit einer Zeit von 5:00.08 für 400m gewonnen.

Sascha Macht bekommt auch eine Silbermedaille beim Rückenschwimmen mit einer Zeit von 2:26:01.

Am Mittwoch hat Louis Schubert eine Bronzemedaille unter den 2004 geborenen Teilnehmern im Freistil 200m mit einer Zeit von 2:01.11 gewonnen.

Diese Schwimmer beeindrucken durch ihre Ausdauer und Stärke und werden bestimmt wieder zur Medaillenwertung ihrer Mannschaft beitragen.

Bildnachweis: Marcel Friedrich

SSG Leipzig gewinnt 2x Rückenschwimmen Gold in Berlin - HotelFriend
Das HotelFriend-Team wünscht euch viel Erfolg, produktive Trainings und Durchhaltevermögen, um weitere Wettbewerbe und Medaillen zu gewinnen!

PR & Öffentlichkeitsarbeit: Ralph Eichelberger

Latest News