burger

Digital Natives fordern die Hotellerie heraus

Digital Natives challenging the hotel industry

Um profitabel zu sein und den starken Hotelführern einen knallharten Wettbewerb zu bieten, müssen die Hoteliers nicht nur sofort auf alle Veränderungen der Technologiewelt reagieren, sondern auch ihre Zielgruppe definieren und steigende Verbrauchererwartungen erfüllen. Es ist äußerst wichtig zu verstehen, wer Ihre Gäste sind und was sie suchen.

Hier sind einige Fakten über den typischen Benutzer, der bereit ist, online zu reservieren:

16%

der Reisenden planen sechs Monate vor der Reise ihren Urlaub

49%

der Bevölkerung nutzen das Internet, um alle notwendigen Informationen über die bevorstehende Reise zu erhalten

29%

der Urlauber bevorzugen die Online-Reservierung

Diese Zahlen bleiben aber nicht stabil, denn der Mobilfunkmarkt boomt und der Anteil der Menschen, die das Internet auf verschiedenen Geräten nutzen, um ihre Reise zu organisieren, steigt weiter.

Die folgenden Statistiken für das Jahr 2016 zeigen, wie beliebt die mobilen Geräte und Anwendungen in Deutschland sind Internetnutzer in Deutschland

 

 

2017 ist das Jahr, in dem mobile Nutzer alle anderen Nutzer überholen. Mobile Anwendungen setzen ihren Raketenanstieg fort und es gibt immer noch viel Platz für das Wachstum im Bereich Anzeigenumsatz. Mittlerweile haben die Apps, was die Nutzungsdauer angeht, sogar schon den größten Zeitfresser: das Fernsehen überholt. Mobile Apps erobert die Welt, aber die meisten Nachrichtenorganisationen nutzen den Trend für sich noch nicht komplett aus.

Die Printwerbung wird nicht wieder zurückkommen. Im Gegenteil: der Trend ist weiter abfallend. Das sollte in die Planung für die nächsten Jahre mit einbezogen werden. Für die Hoteliers bedeutet das mehr Digitalisierung; Sie sollten aufhören, sich ausschließlich auf die Printmedien und ihre Marke zu konzentrieren, indem sie Reisebroschüren, Magazine und sogar das Fernsehen bewerben.

Die moderne Welt wird immer stärker von sogenannten Digital Natives ( die Generation, die mit dem Internet aufgewachsen ist) beeinflusst, deren Hauptquelle für Informationen mobile Geräte jeglicher Art sind, wie Smartphones, Laptops, Computer und andere portable Geräte. 

Mit Hilfe dieser Gadgets planen die Nutzer nicht nur ihre Reisen, sondern buchen auch ein Hotelzimmer und tätigen Bestellungen vor Ort.

 

94%

der Benutzer wechseln während einer Reiseplanung zwischen den

Geräten. Während der Desktop immer noch für die Planung und das Feedback über die Reise bevorzugt wird, sind die Smartphones die beliebtesten Geräte für Raumreservierung und alle Informationsanforderungen während der Reise.

Wie das folgende Liniendiagramm zeigt, hat das Zeitalter der Digital Natives bereits begonnen und fordert nun den gesamten Bereich der Verbraucherdienste heraus. Wenn Sie mit den modernen Technologien Schritt halten und Ihr Einkommen weiter steigern wollen, sollten Sie Ihre Geschäftsstrategien und -ansätze auf jeden Fall überdenken.

Warten Sie nicht länger darauf, dass die Gäste unter tausenden anderen in der Region genau Ihr Unterkunftsangebot auswählen. Zeigen Sie ihnen, warum es sich lohnt, in Ihrem Hotel zu bleiben und Ihre Dienstleistungen zu kaufen.

 

 

Mit der HotelFriend Software können Sie genau das auf die beste Weise tun. Eine vollständige Digitalisierung Ihres Hotels ermöglicht es Ihnen, Ihre Gäste über alle Einrichtungen und Angebote des Hotels zu informieren. Das ist die effektivste Methode um auch die immer größer werdende Gruppe der Digital Natives anzuziehen, die ihre Reisen nur noch über Smartphones und Tabelts planen und buchen. Sie als Hotelier sollten die Vorzüge der neuen Plattformen nutzen, denn noch nie funktionierte die Informationsbeschaffung schneller als heute. Das HotelFriend-System sammelt alle möglichen Daten Ihrer Gäste für Sie. Mit einem Überblick über diese Informationen werden Sie in der Lage sein, die Gäste besser kennen zu lernen, ihre Erwartungen und Anforderungen an die wünschenswerte Unterkunft zu erfüllen.

PR & Öffentlichkeitsarbeit: Ralph Eichelberger

 

Latest News